Liebe Freunde von Martina und Manfred Grabert,

wir, das Kinder- und Jugendhospiz Mitteldeutschland, das Herzensprojekt der Familie Grabert, feiert in diesem herausfordernden Jahr seinen 10. Geburtstag. Ein erneuter Höhepunkt unserer Arbeit, den wir so in dieser Form ohne das langjährige Vertrauen von Martina und Manfred nicht erreichen könnten. Beide waren schon oft bei uns zu Gast. Über diese Freundschaft und die tiefe persönliche Verbundenheit sind wir stolz und glücklich.

Die Corona-Pandemie wirkte sich leider auch massiv auf unsere “Herberge des Lebens” aus. So konnten in den vergangenen Monaten keinerlei Spendenveranstaltungen stattfinden. Leider sind wir auf diese fehlenden Spendeneinnahmen existenziell angewiesen. Über 1,5 Mio. Euro Spenden benötigen wir jährlich, um unseren Auftrag erfüllen zu können.

Um diese sicherzustellen sind wir dringend auf Ihre Hilfe angewiesen!

Wir alle wissen, wie wichtig gerade jetzt eine zeitgemäße Webseite ist. Um so mehr gilt dies für unser Kinderhospiz. Ein guter Internetauftritt ist Grundlage, um über die Arbeit und das Tun unserer Einrichtung zu informieren, hilft, Transparenz schaffen und Spenden langfristig erfolgreich zu sammeln.

So möchten wir alle Spendeneinnahmen aus der aktuellen Geburtstagsspendenaktion von Manfred dazu nutzen, das Programmieren einer neuen Website zu ermöglichen. Diese wird mehrere tausend Euro kosten.

Martina, Manfred und wir sind davon überzeugt, dass dies die beste und nachhaltigste Unterstützung in der aktuellen Situation ist. Jeder Euro zählt, dann kann die neue Website mit Eurer Hilfe bald online gehen.

Herzlichen Dank. Bitte bleiben Sie gesund!

Das Team des Kinder- und Jugendhospizes Mitteldeutschland